Anreise mit dem Auto:

Wenn man vom Norden Deutschlands fährt muss man immer Richtung Süden über die Autobahn d.h. Salzburg fahren, dann Richtung Villach nach Slowenien, von wo aus man in die slowenische Hauptstadt Ljubljana fahren muss. Von dort aus führt eine Autobahn Richtung Postojna, von der aus Sie abzweigend nach Rijeka fahren. Von Rijeka aus  geht es weiter in Richtung Süden der Küstenstraße entlang (ca.130 km), es kommen Ortschaften wie Crikvenica und Senj danach sollten Sie auf das Ortsschild Jablanac - Rab achten, das eine schmale Abzweigung zur An- und Ablegestelle der Fähre zeigt die nach Rab fährt. Während der Überfahrt hat man eine grandiose Aussicht auf das Velebitgebirge und die Insel Rab. Die Überfahrt dauert ca.15-20 min. Auf der Insel angekommen fahren Sie die Straße in Richtung Stadt Rab. Von dort aus überfährt man eine kleine Anhöhe, von der aus man die volle Pracht der Insel sehen und  riechen kann. Die erste Ortschaft die Sie erreichen ist Barbat. Von hier aus fahren Sie weiter zur nächsten Ortschaft die Banjol heißt. Kurz nach der Ortschaft gibt es eine Straßengabelung, an der Sie links zur Stadt Rab fahren oder rechts nach Supetarska Draga. Sie sehen ein großes Verkehrsschild das die einzelnen Ortschaften zeigt. Sie fahren nach Supetarska Draga. Hier werden  Sie vorher nach einigen kurven die Ortschaft Mundanije erreichen die Sie  hinter sich lassen und dem Straßenverlauf folgen. Rechter hand sieht man eine Kirche, die des Hl. Petrus. Hier fahren Sie weiter. Es kommt eine scharfe Linkskurve, kurz danach kommen einige Häuser und eine kleine Anhöhe, von der aus Sie die ganze Bucht sehen können. Sie  sollten langsam fahren, denn gleich nach dem Soldatendenkmal müssen Sie links abbiegen. Hier steht ein Verkehrsschild auf dem steht SupetarskaDraga dolnja und Gonar.Man . Hier fahren Sie weiter, rechter Hand sehen Sie einen Sportplatz, dann kommt ein Schild mit der Aufschrift Maestral, danach kommt rechterhand der Dorfplatz “Malin”, auf dem Sie verschiedene Einkaufsmöglichkeiten finden. 50 Meter danach biegen Sie rechts ab,(hier fahren Sie an zwei Lokalitäten vorbei, dem “Gurmann und Royal”) Sie fahren der  Straße entlang ca.500 Meter.
Nun haben Sie Ihr Ziel erreicht und können Ihren verdienten Urlaub in der Villa Doris beginnen. Ausreichend Parkplätze sind vorhanden.